Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof

Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof 2018
Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof ... - Foto: © VRD

24. Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof

Die kleine Idylle liegt 12 Kilometer vom hektischen Zentrum Berlins entfernt und ist ohne Eintritt zugänglich. Die Exklusivität hat trotzdem ihren Preis: Lehmanns Bauernhof ist nur an zwei Adventswochenenden geöffnet.
(Am zweiten und dritten Advent)

Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof

Lehmanns Bauernhof
Alt-Marienfelde 35 - 37
12277 Berlin

Eintrittspreis: "Frei"

Öffnungszeiten vom Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof

07.12. bis 09.12.2018
14.12. bis 16.12.2018
Freitags von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sa. u.So. von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Öffentlicher Nahverkehr:
S-Bahn: Buckower Chaussee (S2)
Bus M11, X11, X83, 112, 277, 710,

Mehr Weihnachtsmärkte in Berlin
Weihnachten in Berlin

Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof in Marienfelde

Eine weihnachtliche Tradition der besonderen Art findet auch in diesem Jahr in Marienfelde statt: Am zweiten und auch am dritten Advent öffnet zum 24. Mal der beliebte Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof in Marienfelde seine Pforten.

Bauer Klaus Lehmann freut sich, dass auch in diesem Jahr fast alle Händler dem Markt die Treue halten. "Viele unserer Händler schätzen die familiäre Atmosphäre und die gutgelaunten Besucher." - erklärt der Hofherr.
Auch von den Besuchern hört man immer wieder, dass der Weihnachtsmarkt auf dem Bauernhof eine willkommene Alternative zu den kommerzialisierten und lauten Weihnachtsmärkten ist und man hier einen traditionellen Markt findet, der so in Berlin nicht ein zweites mal zu finden ist.
Wegen des großen Besucherzuspruchs hat sich die Familie Lehmann entschlossen auch in diesem Jahr den Weihnachtsmarkt an zwei Adventswochenenden zu veranstalten.
Wieder dabei ist beispielsweise die Leinölmühle aus dem Jerichower Land. Hier wird Leinöl frisch gepresst, und kann als Geschenk gleich mitgenommen werden. Bei einer Weberin und einem Schmuckworkshop für Kinder kann man seine Geschenkideen verwirklichen lassen. Anspruchsvolles Kunsthandwerk wie Lesemagnete von Marion Bartz, handgemachte Schreibgeräte und handgearbeitete Körbe finden ebenso Platz wie karitative Stände von UNICEF, dem Roten Kreuz und dem Berliner Tierschutzverein. Neu dabei ist die Alpakafarm Willeminenhof, die ihre eigenen Produkte wie Kleidung und Wolle von den hofeigenen Alpakas vorstellt.

Weitere Höhepunkte auf dem Weihnachtsmarkt von Lehmanns Bauernhof

Das traditionelle Speiseangebot konzentriert sich auf wenige Stände, hier findet man beispielsweise hausgemachte Erbsensuppe, Raclette, Marienfelder Bratwurst und natürlich Glühwein. Weitere Höhepunkte des Weihnachtsmarktes sind die zahlreichen und sympathischen Tiere des Bauernhofes. Alle Besucher können sich an beiden Adventswochenenden von Chören und Orchestern in Weihnachtsstimmung bringen lassen. Auf die Kinder warten eine Märchenerzählerin und am Samstag und Sonntag Ponyreiten. PM von Karsten Lehmann (Lehmanns Bauernhof) 2015

Weitere Weihnachtsmärkte in Berlin

Weitere Locations in Berlin:

Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 19.11.2018

[ Zum Seitenanfang ]