1. Weihnachtsfeiertag in Berlin

Text: A.B. Redakteurin & Medienwissenschaftlerin aus Berlin / Letzte Aktualisierung: 02.01.2020

1. Weihnachtsfeiertag in Berlin
1. Weihnachtsfeiertag in Berlin - Was ist los in der Stadt?- Foto: © Roman Babakin

1. Weihnachtsfeiertag 2019 in Berlin

Erfahren Sie hier was Sie am 1.Weihnachtsfeiertag in Berlin mit Ihrer Familie unternehmen können!

Das kann man am 1. Weihnachtsfeiertag 2019 in Berlin erleben

Während der Heiligabend als Vorabend zur Geburt Christi im Laufe der Zeit immer mehr in den Mittelpunkt der Festlichkeiten gerückt ist, ist der 25.Dezember das eigentliche Weihnachten - ein Tag, den viele am liebsten im Kreis der Familie verbringen. Doch das muss nicht zwingend Zuhause in den eigenen vier Wänden geschehen.
Denn Berlin wäre nicht die Hauptstadt, wenn sie nicht auch an diesem Tag mit etlichen Angeboten für Unternehmungslustige locken würde.

Weihnachtsmärkte laden zum Bummeln ein

Während der Betrieb in den Geschäften und Einkaufshäusern an den Weihnachtsfeiertagen ruht, laden noch einige Weihnachtsmärkte zum Bummeln ein.
Am 25.Dezember geöffnet ist etwa der WeihnachtsZauber am Gendarmenmarkt von 11:00 bis 22:00 Uhr. Hier ist an dem Tag sogar noch richtig viel Programm geboten, u.a. mit Weihnachtsengeln, Swing-Musik und Märchen. Ebenfalls Gäste empfangen der Weihnachtsmarkt am Schloss Charlottenburg von 12:00 bis 20:00 Uhr, die Winterwelt am Potsdamer Platz von 10:00 bis 22:00 Uhr, der Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche von 13 bis 21 Uhr, der Weihnachtsmarkt am Roten Rathaus von 11:00 bis 21:00 Uhr und der Weihnachtsmarkt auf dem Alexanderplatz von 10:00 bis 22:00 Uhr.
Die Weihnachtsmärkte Berlin

Weihnachten - Zeit der Shows, Opern und Klassikkonzerte

Einige Bühnen und Konzerthäuser haben für den 25.Dezember besondere Vorstellungen geplant. Im Tempodrom steht der Roncalli WeihnachtsCircus auf dem Spielplan, während im Admiralspalast mit "Berlin Berlin" die große Show der Goldenen 20er Jahre aufgeführt wird. In der Staatsoper Unter den Linden verzaubert mit "La Bayadère" ein märchenhaft orientalisches Ballett. Beginn ist um 16:00 Uhr. Die Deutsche Oper hat um 18:00 Uhr "Die Fledermaus" von Johann Strauß im Programm und in der Tischlerei des Opernhauses wird um 14:00 und um 17:00 Uhr "Die Schneekönigin" für Familien mit Kindern inszeniert. Apropos Kinder: Das Pfefferberg Theater hat mit dem "Kleinen Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry ein Stück speziell für Kinder ab acht Jahren in den Spielplan aufgenommen. Die Aufführung handelt von der Suche nach wahrer Freundschaft und ist eine Mischung aus Schauspiel, Puppenspiel, Livemusik und Film.
Was kann man am 1. Weihnachtsfeiertag in Berlin unternehmen? Ein paar Vorschläge:

  • Der Friedrichstadtpalast erstrahlt zur Weihnachtszeit in besonders festlichem Glanz mit leuchtenden Kerzen und Engeln. Auf dem Programm steht um 15:30 Uhr und um 19:30 Uhr mit der "Vivid Grand Show" eine opulente, sinnliche Revue.
  • Klassik-Fans hingegen dürfen sich auf die Festtagskonzerte in der Berliner Philharmonie freuen:
    Um 16:00 Uhr findet dort das "Festliche Opern- und Operettenkonzert" statt, während um 20:00 Uhr "Hollywood Zu Gast In Berlin" mit dem Dirigenten Scott Lawton dargeboten wird.

  • Viele Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Museen in Berlin haben am ersten Weihnachtsfeiertag geöffnet. So zum Beispiel nahezu alle Staatlichen Museen. Auch Attraktionen für Kinder wie beispielsweise das Legoland, Madame Tussauds oder das Miniatur-Erlebnis "Little Big City" freuen sich auf Besucher.
  • Perfekte Kulisse für den Familienspaziergang: "Christmas Garden" im Botanischen Garten und "Weihnachten im Tierpark"
  • Eine Besonderheit in Berlin sind die prächtig beleuchteten Garten- und Parkanlagen des Botanischen Gartens im Westen und - erstmalig dieses Jahr - auch des Tierparks im Osten der City. Sowohl der "Christmas Garden" im Botanischen Garten in Dahlem als auch "Weihnachten im Tierpark" rund um das barocke Schloss Friedrichsfelde bieten eine zauberhafte Kulisse für einen ausgedehnten Familienspaziergang. Sowohl im Tierpark als auch im Botanischen Garten gibt es zu diesem Anlass eine schöne Eisbahn, auf der man gemeinsam die Kufen schwingen kann.

Ein Fest für Körper und Seele: Mit Wellness relaxt durch die Feierlichkeiten kommen

Manche brauchen nach Heiligabend besonders viel Entspannung. Dem steht am 25.Dezember in Sachen Wellness-Angebot nichts im Wege. Das vabali Spa in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofs entführt auf 20.000 Quadratmetern in eine fernöstliche Welt. Am 25.12. hat es sogar bis 24 Uhr geöffnet. Auch die Thermen am Europa Center und das Liquidrom halten ihre Tore unverschlossen.

Gottesdienste und Konzerte in den Berliner Kirchen

Der Berliner Dom als größte Kirche Berlins zelebriert das Weihnachtsfest mit einem Festgottesdienst um 10:30 Uhr und einem Abendgottesdienst um 18:00 Uhr. Um 20:00 Uhr steht dann ein Festliches Weihnachtskonzert mit Werken von Bach, Händel u.a. auf dem Programm. Auch in der Berliner Gedächtniskirche wird um 10:00 Uhr zu Gottesdiensten um 10:00 und um 18:00 Uhr geladen.

Partyvergnügen in Clubs und Ballhäusern

Wer nach besinnlichen Stunden im Kreis der Familie am Tag nach Heiligabend wieder ausgelassen das Tanzbein schwingen möchte, kann dies etwa in Clärchens Ballhaus bei ausgelassenem Swing oder im Ballhaus Berlin bei der 80er Jahre Party tun. X-Mas-Parties sind auch in diversen Clubs und Diskotheken wie dem Berghain, der Solar Bar oder dem Matrix Club angesagt.

Wo kann man am 1. Weihnachtsfeiertag in Berlin einkaufen gehen?

In Berlin sind am 1. Weihnachtsfeiertag am 25.12.2019 einige wenige Supermärkte geöffnet! Wir haben diese Supermärkte auf einer extra Seite für Sie zusammengetragen:
Diese Geschäfte sind am 1. Weihnachtsfeiertag in Berlin geöffnet
Diese Geschäfte sind Neujahr in Berlin geöffnet

Veranstaltungen am 1.Weihnachtsfeiertag in Berlin

  • Weihnachtszauber auf dem Gendarmenmarkt 11:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Es gibt viele weitere Veranstaltungen an Weihnachten in Berlin! Hier arbeiten wir noch!

Was kann man noch an den Weihnachtsfeiertagen in Berlin machen?

Weihnachten in Berlin :

Freizeit in Berlin:

Alle Angaben ohne Gewähr!

[ Zum Seitenanfang ]