2. Weihnachtsfeiertag in Berlin

2. Weihnachtsfeiertag
2. Weihnachtsfeiertag in Berlin - Was ist los in der Stadt?- Foto: © fotohansel

Der 2. Weihnachtsfeiertag in Berlin - Veranstaltungen und Ausgehtipps

Auch der zweite Weihnachtsfeiertag ist in Berlin vollgepackt mit Events für jede Altersgruppe und für jeden Geschmack. Manch einer wird das Weihnachtsfest vielleicht lieber etwas ruhiger bei einem Spaziergang beispielsweise im Park vom Schloss Charlottenburg, im Tiergarten oder rund um den Müggelsee ausklingen lassen. Wer vom Feiern noch nicht genug hat, besucht indessen einen der zahlreichen Clubs, eine Bar oder eine urige Kneipe. Erfahrungsgemäß füllt sich die Stadt am 26. Dezember wieder, wenn diejenigen zurückkehren, die das Fest außerhalb der Stadt verbracht haben.

Sport, Gospel und Satire - Bunte Mischung am 26. Dezember

Man kann am zweiten Weihnachtsfeiertag selbst sportlich aktiv werden oder sich zum Beispiel um 19 Uhr in der Mercedes-Benz-Arena die Eisbären Berlin gegen Fishtown Pinguins Bremerhaven beim Eishockey ansehen. Auch an Kultur wird an diesem Tag wieder einiges geboten, beispielsweise mit "Christmas in Swing" mit Andrej Hermlin und seinem Swing Dance Orchestra, mit einer Operettengala in der Französischen Friedrichstadtkirche oder mit einem Konzert der berühmten Golden Gospel Pearls in der Apostel-Paulus-Kirche. Frank Lüdecke philosophiert im Kabarett Wühlmäuse "Über die Verhältnisse", Gayle Tufts feiert "Very Christmas" im Schiller Theater und "Wie Otto zu Reutter wurde" wird im MundArt und Comedy Theater Berliner Schnauze geklärt. Auch das Clubprogramm am 26. Dezember ist bunt. Im Matrix wird zum Beispiel ab 22 Uhr "Wilder X-mas" gefeiert, "Nerds & Nuggets" treffen sich ab 23 Uhr im Musik & Frieden und der Suicide Circus in der Revaler Straße meint ab 23.55 Uhr "encore.une.fois - It's X-Mas". Wer das zu spät findet, kann bereits um 19 Uhr im Maxxim an der "Far Out Christmas Celebration" oder ab 19.30 Uhr im Green Mango und ab 20 Uhr im Knutschfleck an einer Karaoke-Party teilnehmen.

Programm am zweiten Weihnachtsfeiertag für Kinder

Wie in den Vorjahren wird auch diesmal wieder das Kinder Musical Theater Berlin mit einem Programm für Kinder auftreten. In diesem Jahr wird "Der Zauberer von Oz" aufgeführt. Beginn ist um 15.30 Uhr. Im Fontane-Haus am Wilhelmsruher Damm zeigt das Berliner Kinder Theater um 16 Uhr "Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch", "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gibt es bereits um 11 Uhr im Schiller Theater. Wer immer schon wissen wollte, wie es gelingt, Sound und Musik nur mit dem Mund zu machen, erfährt dies in der ufaFabrik beim Beatboxmusical Razzz4Kids. Igor Jedlin entführt in seinem Zaubertheater ab 16 Uhr seine Besucher in die "Wunderwelt der Magie".

Wo kann man am 2. Weihnachtsfeiertag in Berlin einkaufen gehen?

In Berlin sind am 2. Weihnachtsfeiertag am 26.12.2018 einige wenige Supermärkte geöffnet! Wir haben diese Supermärkte auf einer extra Seite für Sie zusammengetragen:
Diese Geschäfte sind am 2. Weihnachtsfeiertag in Berlin geöffnet

Was kann man noch an den Weihnachtsfeiertagen in Berlin machen?

Weihnachten in Berlin :

Freizeit in Berlin:

Text: H. J. / Stand: 12.11.2018 / Alle Angaben ohne Gewähr!

[ Zum Seitenanfang ]