Staatsangehörigkeitsbehörde Mitte

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 21.09.2021

Antrag auf Einbürgerung stellen in der Staatsangehörigkeitsbehörde Mitte
Einbürgerungen beantragen in der Staatsangehörigkeitsbehörde Mitte - Symbolbild: © Stockfotos-MG - stock.adobe. com

Die Staatsangehörigkeitsbehörde in Berlin Mitte

Die Staatsangehörigkeitsbehörde Berlin Mitte ist für alle Berliner zuständig, die in den Ortsteile Mitte, Moabit, Hansaviertel, Tiergarten, Wedding, Gesundbrunnen wohnen. In der Staatsangehörigkeitsbehörde beraten die Mitarbeiter Sie gerne ausführlich, wenn Sie sich für eine Einbürgerung interessieren.

Die wichtigsten Informationen

Staatsangehörigkeitsbehörde Mitte
Mathilde-Jacob-Platz 1
10551 Berlin
Kontaktmöglichkeiten:
Telefon: 030/ 90 18 - 0
Wie komme ich zur Staatsangehörigkeitsbehörde Mitte?
S-Bahn: S3, S5, S7, S9 bis Bellevue
U-Bahn: U9 bis Turmstr.
Bus: 101, 123, 187, M27, TXL bis U Turmstr.

Öffnungszeiten der Staatsangehörigkeitsbehörde Mitte

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin. Die Mitarbeiter erreichen Sie dazu wie folgt:
Mo, Di, Mi, Fr 10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Do 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gerne können Sie auch online einen Termin buchen.

Einbürgerungen und mehr in der Staatsangehörigkeitsbehörde Mitte

Bevor Sie einen Antrag auf Einbürgerung stellen müssen Sie einen Termin für eine Erstberatung vereinbaren. Bei diesem Gespräch erklären die Mitarbeiter Ihnen welche Voraussetzungen es gibt und welche Unterlagen Sie für den Antrag benötigen. Gerne informieren die Mitarbeiter Sie auch über das Einbürgerungsverfahren und die Regelung zur Optionspflicht.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Ämter in Mitte:

Staatsangehörigkeitsbehörden in Berlin: