Wunschkennzeichen Berlin

Redaktion: Tkni / Letzte Aktualisierung: 14.01.2023

Wunschkennzeichen Berlin
Wie bekomme ich in Berlin ein KFZ Wunschkennzeichen? (Foto © FM2)

Wie ein Wunschkennzeichen für Berlin reservieren?

Auf dieser Seite erfahren Sie wie Sie in Berlin an ein Wunschkennzeichen kommen:

Kann man in Berlin ein Wunschkennzeichen beantragen?

Ja, in Berlin können Sie ein KFZ Kennzeichen Ihrer Wahl reservieren, vorausgesetzt Ihr Wunschkennzeichen ist frei und verbügbar!
Bitte beachten Sie bei der Auswahl Ihres Wunschkennzeichen für Berlin, dass folgende Buchstabenkombinationen nicht vergeben werden können: HJ, KZ, NS, SA, SS, Ä, Ö, Ü.
Die Wahl eines Wunschkennzeichens ist auch dann möglich, wenn dem Fahrzeug bereits ein Berliner Kennzeichen zugeteilt wurde.

Welche Möglichkeiten habe ich das Wunschkennzeichen zu gestalten?

Mögliche Kennzeichenkombinationen für Ihr Wunschkennzeichen für Motorräder und Leichtkrafträder:

  • 1 Buchstabe und 3 Ziffern
  • 1 Buchstabe und 4 Ziffern
  • 2 Buchstaben und 2 Ziffern
  • 2 Buchstaben und 3 Ziffern

Ihr Berliner Wuschkennzeichen für PKW oder LKW könnte so aussehen:

  • 1 Buchstabe und 4 Ziffern
  • 2 Buchstaben und 3 Ziffern
  • 2 Buchstaben und 4 Ziffern

Was kostet ein Wunschkennzeichen in Berlin?

Die Gebühr für ein Wunschkennzeichen beträgt in Berlin zur Zeit 12,80 Euro. Die Bezahlung erfolgt im Zuge der Zulassung Ihres Fahrzeugs.

Wo bekomme ich mein Wunschkennzeichen für Berlin?

Das Wunschkennzeichen kann bei der Zulassungsbehörde, an den Standorten Berlin-Lichtenberg und Berlin Friedrichshain-Kreuzberg beantragt werden.
Sie können sich Ihr Wunschkennzeichen auch online vorab reservieren! https://www.berlin.de/labo/kfz/dienstleistungen/wunschkennzeichen/wkz01
Auch bei der Beschaffung eines Wunschkennzeichens kann Ihnen ein Zulassungsdienst in Berlin helfen und beraten!

KFZ-Zulassungsstellen in Berlin:

Behörden und Ämter in Berlin:

Berlin Portal:

Bitte beachten Sie: Alle Angaben sind ohne Gewähr!