Betreutes Wohnen in Berlin

Betreutes Wohnen in Berlin
Betreutes Wohnen in Berlin für Senioren - Symbolbild: © Gerhard Seybert

Betreutes Wohnen ist keine geschützte Definition. Gemeint ist damit meist "Servicewohnen". Das bedeutet jeder Senior hat seine eigene Wohnung, um die er sich selbst kümmert. Sollte das nicht möglich sein, kann man z.B. die Wohnungsreinigung dazu buchen. Außerdem gibt es diverse Gemeinschaftsräume im Haus. Auch wird meist ein gemeinsamer Mittagstisch angeboten.

Betreutes Wohnen für Senioren in Berlin

Seniorenwohnanlage
Reinickendorfer Straße 58, 58A, 58B
Iranische Straße 5
13347 Berlin
Tel: 030/ 45 08 49 40
Nova Vita Residenz Berlin-Wilmersdorf
Emser Platz 5
10719 Berlin
Tel: 030 / 86 34 - 0

Kursana Domizil Berlin
Betreutes Wohnen in Lichtenberg
Gensinger Straße 103
10315 Berlin
Tel: 030 / 52 67 80 - 0
Weddinger Senioreneinrichtungen
Seniorenwohnhaus Ackerstraße
Ackerstr. 116
13355 Berlin
Tel: 030/ 46 44 641
Betreutes Wohnen in Treptow-Köpenick
DEGEWO Seniorenresidenz Köpenick
Fürstenwalder Allee 322
12589 Rahnsdorf
Tel: 030/ 56 82 42 00

Seniorenresidenz Bölschestr.
Betreutes Wohnen Friedrichshagen
Bölschestr. 113
12587 Berlin
Tel: 030/ 65 47 51 74
"Wohnen mit Service" in Hohenschönhausen
Demminer Straße 38
13059 Berlin
Tel: 030/ 92 40 85 40
Residenz am Roseneck
Karlsbader Str. 16
14193 Berlin Grunewald
Tel: 030/ 8 26 30 51
Wohnanlage Zur Wuhle
WBG Köpenick-Nord
Zum Wuhleblick 42 - 50
12555 Berlin
Tel.: 030/ 67 77 03 35
Volkssolidarität e.V.
Mahlsdorfer Str. 94
12555 Berlin
Tel.: 030/ 65 80 61 11

Das sollten Sie beachten:

Wenn Sie sich für das Betreute Wohnen interessieren, sollten Sie zunächst überlegen, ob diese Wohnform das Richtige für Sie ist. Denn hier ist man weitestgehend auf sich gestellt. Bei der Besichtigung einer entsprechenden Einrichtung sollten Sie sich genau über die Preise informieren. Diese sind oft von der Zimmergröße und den dazu gebuchten Leistungen abhängig. Fragen Sie auch welche Gemeinschaftsräume es gibt und ob Veranstaltungen stattfinden, so dass man nicht allein bleibt, sondern bei Bedarf Kontakt mit anderen Senioren hat.

Wohnen in Berlin

[ Zum Seitenanfang ]

Stand: 02.04.2018