Berliner Wörter mit N

Ein Wörterbuch
Unser Berlin Wörterbuch - Symbolbild: © bhchae76 - stock.adobe.com

Was bedeutet Nieselpriem, Nuckelpinne oder nölen?

Auf dieser Seite finden Sie Berliner Redewendungen und Wörter mit dem Anfangsbuchstaben N. Was meint der Berliner mit Nieselpriem, nölen, Nahkampfdiele oder Nuckelpinne? Schauen Sie sich doch auch die Nuttenbrosche an!

Berliner Wörter mit "N" in unserem Wörterbuch:

  • etwas wird einem nachgeschmissen - ein Produkt ist sehr billig
  • Nahkampfdiele - gemeint ist eine Disco
  • Niedatreta - Gemeint sind die Hauspantoffeln

  • Nakedei - ein nackter Mensch
  • Negerpimmel - Bezeichnung für eine Blutwurst, für gebratene Blutwurst benutzt man den Ausdruck "tote Oma"
  • Neu-Deli - so wurden die Delikatessenläden in der DDR genannt.
  • Nieselpriem - eine Person, die nicht sehr unternehmungslustig ist, ein Langweiler
  • nüscht - nichts
  • nölen - nörgeln, etwas auszusetzen haben
  • Nuckelpinne - gemeint sind sehr langsame Autos und Motorräder.
  • Nuttenbrosche - so wird der Brunnen auf dem Alexanderplatz in Mitte genannt
  • Nasnwärma - Oberlippenbart
  • Neese - Die Nase

Beim Shoppen in Berlin wird einem einiges regelrecht nachjeschmissen. Aber Achtung, nicht immer ist ein vermeintlich günstiger Preis auch wirklich günstig. Das gilt vor allem an bekannten Touristenpunkten in der Stadt wie auch an der Nuttenbrosche am Alex.

Sehenswürdigkeiten & Locations in Berlin mit dem Anfangsbuchstaben N, die Sie sich während Ihres Urlaubs in Berlin ansehen sollten:

Berlin Portal:

Stand: 18.05.2019